PROJEKTE /  GESUNDHEITSWESEN

REise ins gesundwerde-land

kliniken südostbayern - kinderklinik traunstein

Markenentwicklung / Innenarchitekturkonzept 2023

Wenn einer eine Reise tut …

… dann kann er was erleben. Die Heilung bei Kindern und Jugendlichen durch räumliche Inspiration unterstützen – das ist das Ziel „unserer Traumreise“ für die neue Kinderklinik in Traunstein. Kranke Kinder wollen selten den ganzen Tag im Bett bleiben – sie sind unterwegs. Sie laufen auf den Fluren, lugen ins Arzt-Zimmer, suchen Ablenkung von ihren Beschwerden. Auf diesen Aspekt fokussiert sich das Innenraumkonzept von camp: Zauberwald, Forschungsstation Traunstein, Schlaraffenland – auf meiner Reise als kleiner Patient durch die Flure lande ich an verschiedenen Traumorten; ich kann spielen, entdecken und kreativ werden. Das Klinik-Maskottchen, der Fuchs, begleitet mich symbolisch auf allen Fluren – schließlich ist der Rotpelz im Wald viel unterwegs.

Auch die „Größeren“ erhalten ihren Raum – unter dem Motto „Camping am Vogelspitz“ werden den Teenagern von der Natur inspirierte Rückzugsräume und Gemeinschaftsflächen zur Verfügung stehen. Gleichzeitig wird damit der Markenkern „heimatnah“ des Klinikverbundes Südostbayern adressiert.

Das Markenhandbuch für den Klinikverbund wird auch in der Kinderklinik angewendet. Definierte Gestaltbausteine garantieren die Wiedererkennung des Klinikverbundes. So wird die Farbenlogik der Dachmarke – eine Farbe pro Ebene – auch in der Kinderklinik realisiert. Verbunden mit der Übersetzung in abstrakte Grafiken, die als farbige Elemente an den Wänden realisiert werden. Auch „orange“ als führende Farbe zur Betonung besonderer Bereiche kommt wieder zum Einsatz.

Markenentwicklung / Innenarchitekturkonzept / 2023

wenn einer eine reise tut ...

… dann kann er was erleben. Die Heilung bei Kindern und Jugendlichen durch räumliche Inspiration unterstützen – das ist das Ziel „unserer Traumreise“ für die neue Kinderklinik in Traunstein. Kranke Kinder wollen selten den ganzen Tag im Bett bleiben – sie sind unterwegs. Sie laufen auf den Fluren, lugen ins Arzt-Zimmer, suchen Ablenkung von ihren Beschwerden. 

Auf diesen Aspekt fokussiert sich das Innenraumkonzept von camp: Zauberwald, Forschungsstation Traunstein, Schlaraffenland – auf meiner Reise als kleiner Patient durch die Flure lande ich an verschiedenen Traumorten; ich kann spielen, entdecken und kreativ werden. Das Klinik-Maskottchen, der Fuchs, begleitet mich symbolisch auf allen Fluren – schließlich ist der Rotpelz im Wald viel unterwegs.

Auch die „Größeren“ erhalten ihren Raum – unter dem Motto „Camping am Vogelspitz“ werden den Teenagern von der Natur inspirierte Rückzugsräume und Gemeinschaftsflächen zur Verfügung stehen. Gleichzeitig wird damit der Markenkern „heimatnah“ des Klinikverbundes Südostbayern adressiert.

Das Markenhandbuch für den Klinikverbund wird auch in der Kinderklinik angewendet. Definierte Gestaltbausteine garantieren die Wiedererkennung des Klinikverbundes. So wird die Farbenlogik der Dachmarke – eine Farbe pro Ebene – auch in der Kinderklinik realisiert. Verbunden mit der Übersetzung in abstrakte Grafiken, die als farbige Elemente an den Wänden realisiert werden. Auch „Orange“ als führende Farbe zur Betonung besonderer Bereiche kommt wieder zum Einsatz.

Man darf nicht verlernen, die Welt mit den Augen eines Kindes zu sehen.

REISE INS GESUNDWERDE-LaND

KINDERKLINIK TRAUNSTEIN - das Projekt im Detail

Auftraggeber

Kliniken Süostbayern AG, Traunstein

Bauaufgabe

Markenentwicklung und Innenarchitektur-Konzept für den Neubau der Kinderklinik Traunstein

Leistungen

Entwurf (HOAI Leistungsphasen 1-4)

Highlights

Fantasiewelt Wald mit Holzhöhlenkonstruktion

Team camp

Sandra Wille I Janine Hugsam

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN…